Ergebnisse vom 3. Spieltag in der Kreisoberliga



















Sonnabend, der 26.September 2020, Großkampftag auf der Kegelanlage im „ Stadion der Jugend “. 9:00 Start zum Punktspiel der SG Kraftverkehr gegen die 1. Mannschaft der Senioren aus Lauta. 12:00 Uhr  treffen die Senioren von Einheit Kamenz auf den SV Kirschau 2 und ab 15:00 Uhr lassen Kraftverkehrs Männermannschaft die Kugeln gegen den SV Laußnitz rollen.

Nach den ersten beiden Startern sah es recht vielversprechend für die Kamenzer aus.Wolf E. und Lorenz D. erspielten beide MP und ein Vorsprung von 45 Holz. Aber dann gingen zwei starke Laußnitzer Kegler auf die Bahn. Zeidler R (561 Tagesbester) und May M. (540) holten sich die Punkte und Kamenz lag mit 97 hinten. Auch die letzten Starter konnten das Ruder nicht herumreißen. Man teilte sich zwar die Punkte aber zum Sieg reichte es nicht. Die SG KV Kamenz unterlag dem SV Laußnitz mit 3 : 5 MP und 3113 : 3173 Holz.




























12. September 2020. Erstes Punktspiel unserer Männermannschaft. Die Kegler um Mannschaftsleiter Henry Palme waren zu Gast bei der TSG Bretnig-Hauswalde. Die Kamenzer wollten die Punkte mit nach Hause nehmen und holten sich Unterstützung bei ihrer Seniorenmannschaft. Spfrd. Tschierswitz Thomas erspiele sich auch mit 526 Holz auch den Tages-besten Kegler. Die SG Kraftverkehr siegte am Ende mit 3,5 : 4,5 MP und einem Plus von 45 gefallenen Kegeln.